Alles für den guten Schwangerschaftsverlauf

Alles für den guten SchwangerschaftsverlaufViele Menschen sagen, die schönste Zeit im Leben einer Frau beginne mit dem Warten auf Ihr Baby. Stimmt – jedoch stellen jene 9 Monate auch eine sehr sensible Periode dar, welche für die Frau zum Teil einschneidende körperliche und seelische Veränderungen mit sich bringt. Soll die Schwangerschaft unkompliziert verlaufen und ein gesundes Kind auf die Welt kommen, so muss die werdende Mutter einige Gewohnheiten ablegen, die dem Kind schaden könnten. Falls sie Erstgebärende ist, so sollte sie sich zudem sorgfältig darüber informieren, wie sie die Vorgänge in ihrem Körper positiv unterstützen und Schwangerschaftsbeschwerden vermeiden kann.

Es gilt, einige Regeln zu beachten, denn mit einer Schwangerschaft übernimmt jede Frau eine große Verantwortung für das noch ungeborene Kind – aber auch für sich selbst.

 

  • Regel Nr. 1: Gesunde Ernährung, keine Alltags-Drogen:

Was eigentlich jede Schwangere wissen sollte, sei hier noch einmal explizit bemerkt – Hände weg von Alkohol, Kaffee und Zigaretten! Jene „Drogen“ werden von dem Baby nämlich direkt über das Blut aufgenommen, daraus können sich Fehlbildungen und andere bleibende Schäden entwickeln.

Die Ernährung indessen sollte ausgewogen sein – mit viel Obst und Gemüse, Vollkorn- und Milchprodukten, magerem Fleisch und Fisch. Dabei sollte unbedingt auf eine ausreichende Zufuhr von Vitamin B12, Fluorid, Folsäure, Eisen und Calcium geachtet und dies auch hin und wieder ärztlich überprüft werden, so dass nötigenfalls mit den entsprechenden Nahrungsergänzungs-Mitteln ausgeglichen werden kann.

 

  • Regel Nr. 2: Ausreichend Bewegung, viel frische Luft:

Bei körperlicher Aktivität im Freien können Schwangere nicht nur Luft und Sonne genießen, sondern sie kurbeln damit damit auch ihren Stoffwechsel an, bekommen gute Laune und fördern so das Wachstum ihres Kindes. Auch etwas Sport ist erlaubt – aber bitte nicht übertreiben!

 

  • Regel Nr. 3: Machen Sie es sich bequem:

Die körperliche Umstellung macht Schwangere oft müde – geben Sie dem ungehemmt nach, legen Sie sich hin und erholen Sie sich. Und achten Sie auf komfortable Kleidung, kleiden Sie sich neu und mit Freude ein – die Schwangerschaftsmode von heute ist sehr chic!

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid