Geborgenheit in der Familie

Geborgenheit in der FamilieFamilie bedeutet für die meisten in erster Linie Geborgenheit und Schutz. Diverse Umfragen haben ergeben, dass die Meisten, die nach ihren Gefühlen gefragt werden, wenn es um die eigene Familie geht, auch tatsächlich zuerst an Liebe und Geborgenheit denken. Daran, welchen Stress viele Geschwister oder finanzielle Engpässe mit sich bringen, erinnern sich die meisten nicht mehr. Anders ausgedrückt heißt das aber auch, dass die Zeit in der eigenen Familie möglichst glücklich sein sollte. Geborgenheit in der Familie ist für die Zukunft der eigenen Kinder nicht zu unterschätzen. Es gilt inzwischen als sicher, dass Kinder, die in einer intakten Familie aufwachsen, auch später selbstbewusster und zielstrebiger sind. Natürlich kommt eine intakte Familie nicht so von ganz allein. Es steckt auch echte Arbeit dahinter. So ist zum Beispiel wichtig, dass sich die Familien Zeit füreinander nehmen. Traditionell könnte das immer noch der Sonntag sein. Zeit für ein gutes Frühstück bietet die beste Möglichkeit, den Tag mit der Familie zu planen. Gemeinsam sind wir stark. Das gilt auch im Familienkreis.

Von klein auf sollten auch Kinder in bestimmte Rituale einbezogen werden. Das kann zum Beispiel die Gute-Nacht-Geschichte sein oder gemeinsame Spiele. Gute Rollenspiele oder Gesellschaftsspiele sind bei den Kindern genauso beliebt wie ein Besuch im Tierpark oder auf dem Abenteuerspielplatz. Das macht Spaß und verbindet. Es gibt wohl ganz sicher keine Familie, in der es nicht auch einmal Probleme gibt. Diese Probleme sollten dann aber auf keinen Fall lange in der Schwebe bleiben. Wie in jeder guten Partnerschaft müssen Probleme ausdiskutiert werden, um dann gemeinsam nach einer Lösung zu suchen. Je nach dem Alter der Kinder bieten sich hier unter anderem Familienkonferenzen an, wo jeder zu Wort kommt. So kann ein Konflikt in der Familie auch dafür sorgen, dass gegenseitiges Vertrauen aufgebaut wird. Die Kinder sollen sich verstanden fühlen, auch wenn nicht jedes Problem nach ihren Wünschen geklärt und gelöst werden kann. Aber auch das müssen sie lernen.

Bitcoin.de-Preis

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid