Wanderlieder

WanderliederSchon seit jeher begleiten Wanderlieder die Menschen auf ihrem Weg durch das Leben. Noch heute werden diese im Musikunterricht bereits an Grundschulen gesungen. Ebenso wie Volkslieder haben Wanderlieder hierzulande einen großen Bekanntheitsgrad. Sie dienen nicht nur der Auflockerung auf ausgesuchten Wanderwegen. Ebenso bilden sie eine Brücke zwischen den Generationen, denn Wanderlieder können gemeinsam von Alt und Jung leidenschaftlich gesungen werden. Sie sind textlich leicht zu erlernen und verfügen zumeist über eingängige Melodien. Auf Wanderungen und bei Spaziergängen sorgen sie für eine beschwingte Aufbruchstimmung. Sie erzählen von Fernweh, Kameradschaft und Gemeinschaft sowie den Erfahrungen und Bekanntschaften, welche auf Wanderungen gemacht werden.

Mit Gitarre begleitet sowie einfach nur gesungen haben Wanderlieder ihren ganz persönlichen Charme. Ebenso leben sie von ihrer Tradition. Wanderlieder verkörpern ein Gefühl von Zusammengehörigkeit und unterstreichen das Miteinander auf ausgewählten Wanderungen. Zu den bekannteren Beispielen für Lieder dieser Art gehören „Das Wandern ist des Müllers Lust“ oder „Heute wollen wir das Ränzlein schnüren“. Texte für Wanderlieder können ebenso leicht im Internet gefunden werden wie von Wanderern bewertete Wanderwege. Jemand, der jedoch lieber mit dem Auto unterwegs ist, findet dort die günstigste Autoversicherung.

Bitcoin.de-Preis

Auch international werden Wanderlieder viel und gerne gesungen. Im englischsprachigen Raum werden sie beispielsweise als „Hiking and Marching Songs“ bezeichnet. Das Internet hält Noten und Texte von Wanderliedern aus der ganzen Welt bereit. So kann es durchaus vorkommen, dass beim Musizieren internationale Kontakte entstehen, aus welchen tiefe Freundschaften werden. Wanderlieder erzeugen ein Gemeinschaftsgefühl, welches nicht nur Menschen verschiedener Generationen verbindet. Die einprägsamen Melodien und die beschwingte Art dieser Lieder sorgen auch ohne Worte für eine Verständigung zwischen den Menschen in aller Welt.

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid