Wie können Eltern gezielt Stress abbauen

Wie können Eltern gezielt Stress abbauenDass Kinder nicht immer nur positive Eigenschaften mit sich bringen, das ist hinlänglich bekannt, vor allem für die zuständigen Eltern ist die Erziehung des Kindes oftmals mit viel Stress verbunden, der sich durchaus negativ auswirken kann. Um Stress schnell abbauen zu können, gibt es für Eltern diverse Tricks für verschiedene Situationen.

Lockerungsübungen und Frustschreien bringen sofortige Hilfe

Wer einen sofortigen Stressabbau benötigt, der kann zum Beispiel auf Lockerungsübungen zurückgreifen, wie etwa Kniebeugen, Rücken durchstrecken, die Arme ausstrecken, Fäuste ballen oder tief ein- und ausatmen. Für den ersten Moment reicht es damit oftmals aus, um einen Anflug von Stress zu vermeiden.

Ebenfalls als probates Mittel der Soforthilfe gilt das Frustschreien, bei dem man sich einfach ein Kissen oder eine Decke greift und seinen Frust bzw. Stress in das Kissen oder die Decke schreit. Das Schreien wird in vielen Fällen als befreiend wahrgenommen, sollte aber nicht im Beisein der Kinder erfolgen, da diese die Situation falsch einschätzen könnten.

Auch spontanes Tanzen oder entspannende Musik sind dazu gedacht, um relativ schnell für eine Reduzierung des Stresslevels zu sorgen, sodass man sich als Elternteil danach schnell wieder um die Erziehung der eigenen Kinder kümmern kann.

Mit Sport und Freizeit als Eltern gegen Stress vorgehen und Prophylaxe leisten

Wer dauerhaft Stress vermeiden möchte, der kann verschiedene Maßnahmen ergreifen, wobei insbesondere Sport als sehr gutes Mittel gilt, um sich vom Stress der Erziehung zu erholen. Ob Joggen, Schwimmen, Nordic Walking oder Yoga – es gibt viele Möglichkeiten der Entspannung, wobei man die individuell passendste Option finden sollte.

Überdies sind auch regelmäßige Auszeiten sehr gut, um den Stress nicht Überhand gewinnen zu lassen – eine halbe Stunde am Tag in völliger Ruhe kann schon ausreichen, um generell weniger gestresst zu sein und weniger Probleme mit der Erziehung der eigenen Kinder zu bekommen.

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid